Wann:
13. Juni 2020 – 14. Juni 2020 ganztägig
2020-06-13T00:00:00+02:00
2020-06-15T00:00:00+02:00
Wo:
56631 Plaidt
56631 Plaidt
Schulstrasse 8

Am 2. Wochenende im Juni heißt es wieder: handgemachte Kunst bestaunen!

Seit nunmehr 32 Jahren veranstaltet der Pegasus e.V. den allseits beliebten Markt, auf dem es handgemachte Unikate zu sehen gibt. Kein Teil ist hier wie das andere – und das ist auch gut so: in Kunst und Handwerk steckt eben eine ganze Menge Arbeit.

Mehr als 100 verschiedene Künstler und Handwerker werden an Ständen auf dem Markt und in der Kunstausstellung in der Hummerich-Halle ihre Werke präsentieren.

An den Ständen können qualitativ hochwertige Stücke aus Holz, Keramik, Glas und Stein bewundert und gekauft werden. Daneben gibt es unter anderem textile Kunst und Schmuck, Buchbindearbeiten, Taschen, Felle, Seifen, Puppen, Skulpturen und auch Imker und Bürsten- und Besenbinder werden zugegen sein, um ihr Handwerk zu präsentieren. Das breitgefächerte Angebot trifft sicher jeden Geschmack! In netter Atmosphäre kann man durch die Ständlergassen schlendern und kommt mit den Künstlern ins Gespräch, die gern ihre Arbeit anschaulich erklären und hier und da auch vorführen.

Der Markt wird durch ein begleitendes kulturelles Angebot unterstützt. Am Samstag werden auf dem Kinderkonzert verschiedene Musikklassen, Kurse und Vereine der Region das Repertoire des Nachwuchses vorführen. Und am Sonntag begeistert eine Akustikcombo mit handgemachter Musik.

Auch der altbekannte Barde Robert Klein erfreut das Publikum in gewohnter Manier.